Themensuche – Zusammenfassung

Tutorials zu Photoshop, GIMP, Lightroom - ThemenwünscheVielen Dank erst einmal für die zahlreichen Themenvorschläge,
die zusammen gekommen sind. Ich werde versuchen,
alle Wünsche, so gut es möglich ist, umzusetzen.
Heute möchte ich eine kleine Zusammenfassung
der Wünsche hier veröffentlichen und einen
kleinen Ausblick geben, wie ich mir
die Umsetzung vorstelle.

Themenwünsche Photoshop-Tutorials

Was aus einigen Kommentaren und aus einigen eMails rauszulesen war, ist der Wunsch nach mehr Tutorials mit dem Thema “Freistellen”. Dieses Thema ist sicher gerade in der Bildbearbeitung ein Thema, das viel Anklang findet. Das sehe ich auch an den Zugriffszahlen der Tutorials bei youtube. Das Photoshop-Tutorial zum Freistellen mit Kanälen (link) wurde mittlerweile schon über 14.000 mal aufgerufen, das ist mehr als das dreifache des Zweitplazierten Videos.

Ich plane also weitere Video-Tutorials zum Thema Freistellen in meiner Zeitleiste mit ein.

Frank hat nach ganzen Bearbeitungsprojekten gefragt. Mit diesem Thema habe ich mich auch schon mehrfach beschäftigt, habe bisher aber das Problem, dass bei youtube die Video-Länge aus 10 Minuten begrenzt ist. Komischerweise gibt es dort auch Videos, die länger sind. Bei mir werden Videos, die länger als 10 Minuten betragen immer abgelehnt. Es bleibt also nur eine Möglichkeit, ich kann ein solches Projekt nur in mehrere Teile aufteilen. Vielleicht mache ich dazu mal eine spezielle Themenwoche.

Dieter fragte nach der Möglichkeit, ein Tutorial zu machen, in dem ich ein von ihm zugesendetes Foto als Beispielbild nutze. Das ist natürlich kein Problem, ich habe das schon in mehreren Tutorials so gehandhabt, z.B. im Tutorial “Julia mal 3” (link). Wichtig dabei ist vor allem, dass Die Urheberrechte bei den Beispielfotos auch wirklich bei Euch liegen, ich werde also kein Tutorial mit einem Foto veröffentlichen, das einfach aus dem Internet irgendwo raus kopiert wurde.

Wer also spezielle Tutorialwünsche hat, kann mir gern ein Beispielbild zusenden.

Rolf hat einen ganz interessanten Vorschlag gemacht, Gegenüberstellung von verschiedenen Arbeitsschritten in Photoshop und GIMP. Das ist zwar nicht immer ganz so einfach, aber das werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Vielleicht wäre auch dazu mal eine Themenwoche gut geeignet.

Themenwünsche Lightroom-Tutorials

Auch hier ist es nahezu unmöglich, eine komplette Bearbeitung in einem einzigen Video zu zeigen, ein ganzes Projekt wird hier sicher mindestens 4-5 Videos umfassen. Das plane ich auch gern mal mit ein.

Mehr Wünsche zu Lightroom sind leider nicht gekommen, es wird sicher auch darauf ankommen, was die endgültige Lightroom 3 – Version an neuen Funktionen bringt, welche Themenbereiche hier noch angebracht wären.

Themenwünsche GIMP-Tutorials

Wolfgang hat hier UFRaw als Zusatz für GIMP genannt. Da ich dieses Programm bisher noch nicht genutzt habe, auch nicht gekannt habe, habe ich mir UFRaw runter geladen und ausprobiert. Es ähnelt dem Camera-Raw-Modul aus Photoshop in gewissem Maße, ich werde es also gern auch in dem einen oder anderen Tutorial mit aufgreifen.

Freistellen ist hier natürlich genau so ein Thema. Entrauschen von Fotos mit Boardmitteln wurde auch genannt, sicher auch ein interessantes Thema für ein Tutorial.

Der LAB-Modus ist ein komplett eigenes Thema, hierzu werde ich vielleicht in dem schon oben genannten Themenbereich “Photoshop-GIMP-Vergleich” etwas bringen, da dieses Thema auch in Photoshop sehr viele Möglichkeiten bietet.

Auch hier werde ich versuchen, ein gesamtes Bildbearbeitungsprojekt, den ganzen Workflow, in mehreren Tutorials zu bringen.

Fazit

Der umfang der Tutorials wird durch die hier zusammen getragenen Wünsche sicher größer. Ich werde mir also eine Lösung überlegen müssen, da die 10-Minuten-Grenze bei Youtube hier leider ziemliche Schranken stellt. Ich will aber auf Youtube hier nicht verzichten, da ich hier auch ziemlich hohe Zugriffzahlen habe. Aber ich finde da schon eine Lösung.

Um diese Tutorial-Reihen dann nicht zu sehr zu strecken, werde ich dann Themenwochen einführen. In diesen Wochen wird es dann an den beiden Tutorial-Tagen (Dienstag und Donnerstag) zusammengehörige Tutorials geben.

So, ein langer Beitrag war das. Wenn noch jemand Tips oder Anregungen loswerden möchte, kann das gern tun. Vielleicht finden sich ja auch noch andere Wege, die Wünsche besser umzusetzen.

0 Antworten
  1. Frank
    Frank says:

    Danke Joerg – Umfangreich Infos bekommt man selten wie hier. Ein Grund warum man hier richtig ist.

    Lightroom und die wenigen Wünsche das kann ich verstehen. Zum einen wegen der neuen Version 3 und zum anderen das viele nicht ausschließlich mit Lightroom im gesamten Workflow arbeiten.

    Aber die neuen Funktionen wurden ja in vielen Fällen schon in der Beta beschrieben.
    Was mir fehlt ist immer noch die Möglichkeit Stürzende Linie gerade wenn man Gebäude aufgenommen hat in der Griff zu bekommen innerhalb Lightroom.

    So jetzt aber Schluss – Gruß Frank

    Antworten
  2. Joe2712
    Joe2712 says:

    Wenn aber in der endgültigen Version von LR3 nicht noch das ein oder andere Schmankerl hinzukommen sollte, dann sehr ich keine sonderlich großen Update-Zwänge. Das, was in der Beta bis jetzt zu sehen war, ist meiner Meinung nach nicht mehr als kleinere Anpassungen. Solche Funktionszuwächse gab es in LR1 ja sogar in den Zwischenupdates, die kostenlos geliefert wurden. Von der Beta bin ich bis jetzt entäuscht.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ihr hier in der nächsten Zeit gern als Tutorial umgesetzt sehen würdet. Das Ergebnis der Tutorial-Themensuche war recht umfangreich. Die meisten Kommentare, aber auch eMails waren allerdings ziemlich […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen