Beiträge

Aktuelles, Ausblicke, Neuigkeiten

Gastinterview auf Fotoholiker.com

Gastinterview auf Fotoholiker.com

Heute könnt Ihr einen Gastbeitrag von mir bei Julia auf Fotoholiker.com lesen. Es ist eher ein Interview als ein Gastbeitrag. Das Thema ist das Projekt365, zu dem ich ja seit einiger Zeit hier immer wieder meine Fotos veröffentliche. Wer mehr dazu wissen möchte, kann das Interview hier lesen (link).

Neue GIMP-Tutorials in Vorbereitung

Nach einer etwas längeren Durststrecke, was Video-Tutorials zum Thema GIMP anbetrifft, kann ich hier die GIMP-Fans beruhigen. Ich habe schon wieder einige GIMP-Tutorials in Vorbereitung. Ab der nächsten Woche wird es hier abwechselnd, immer Donnerstags, jeweils eine GIMP-Tutorial und ein Photoshop Tutorial geben. In der nächsten Woche beginne ich dann mit einem GIMP-Tutorial, die Woche darauf wieder ein Photoshop-Tutorial, immer schön abwechselnd. Wenn Du ein bestimmtes Thema in GIMP oder in Photoshop behandelt sehen möchtest, dann schreib mir doch einfach einen kurzen Kommentar oder eine eMail. Ich freue mich immer über Themenwünsche und Anregungen.

mehr...

Photoshop CS4 – erste Eindrücke

Nach den ersten Tests mit Adobe Photoshop CS4 möchte ich nun hier meine Eindrücke und Kritiken mitteilen. Ich habe bisher sicherlich nur einen kleinen Teil der Neuerungen wirklich wahr genommen, weil die wirklichen Neuerungen in Photoshop CS4 nicht gleich so offensichtlich sind, wie es wohl beim Umstieg von Version 7 auf die Creative Suite war.

Grundlegende Neuerungen

Trotzdem sind es sehr grundlegende Neuerungen, die in die neue Suite Einzug gehalten haben. Der erste und vielleicht wichtigste Punkt ist wohl der, dass es eine 64-Bit-Version gibt. Außerdem die Unterstützung und Nutzung der Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte. Grafikkarten sind heutzutage in der Regel die schnellsten Rechner im PC, bisher wurde diese Funktionalität von Photoshop ungenutzt liegen gelassen.

mehr...

Cewe-Fotobuch Pro XL eingetroffen

fotobuchxl

Gestern konnte ich endlich das Fotobuch abholen. In der letzten Woche habe ich ja die Cewe-Fotobuchsoftware Pro getestet und war zum größten Teil begeistert. Leider gab es ein großes Problem damit. Die Software hat keine Upload-Funktion. Das ist ein Knackpunkt, der die Software für mich persönlich uninteressant macht. Zum einen muss ich dann jedesmal eine CD brennen, diese dann in eine Drogerie-Filiale bringen, diese dort abgeben und eine Woche später hoffen, dass das Buch da ist, wenn ich die 20km zur Drogerie gefahren bin. Ist das Buch nicht da, dann fahre ich 2 Tage später nochmal hin, oder ich telefoniere mir tagelang die Finger wund, nur um von Cewe gesagt zu bekommen, dass das Buch schon lange in der Filiale eingetroffen sein müsste. Diese Filiale findet das Buch dann auch irgendwann nach Tagen. (Genau so ging es mir diese Woche)

mehr...

Softwaretest CEWE Fotobuch Pro – Teil 2

cewepro

Nun hier den 2. Teil des Softwaretests der professionellen Fotobuchsoftware PRO von Cewe. Die Erstellung wurde ja schon ziemlich ausführlich im ersten Teil durchgesprochen. Nun hier im zweiten Teil der Abschluss der Bucherstellung, der Bestellvorgang und ein Fazit.

Die vielen Vorlagen verleiten natürlich dazu, ausschließlich diese zu nutzen und sein Fotobuch schnell und einfach zusammen zu klicken. Genau das wollte ich aber nicht. Die Software bietet darüber hinaus sehr weitgehende Funktionen zur individuellen Gestaltung des eigenen Buches. Sogar direktes scannen von Fotos bietet die Software, man spart sich also den Umweg über ein anderes Grafikprogramm.

mehr...

Ausblick auf die Woche

Leider habe ich in den letzten Tagen weniger Zeit gehabt als gedacht, so dass die Blogbeiträge gestern und heute etwas spärlicher ausgefallen sind. Heute nun einen kleinen Ausblick auf die Woche.

Am Mittwoch werde ich den 2. Teil des Softwaretests zum Thema Cewe-Pro-Software fertigstellen. Ich bin dann schon sehr gespannt auf das Ergebnis.

Am Donnerstag einen kleinen Bericht über das Ergebnis meiner PC-Aufrüstung in Bezug auf die Perfomance unter Lightroom und Photoshop.

mehr...

Fujidirekt-Fotobuch eingetroffen

Nun hier der versprochene Bericht über das Fotobuch von Fujidirekt. Den Artikel zur Erstellung und zur Software findet Ihr hier.
Wie gestern schon angekündigt werde ich mich in den nächsten Tagen diesem Thema noch etwas genauer widmen und eine weitere Software testen.

Fazit zum Fotobuch von Fujidirekt

Zuerst ein kurzes Wort zur Geschwindigkeit. Die Bestellung wurde am 15. September abgeschickt, das Buch ist am 27. September eingetroffen. 12 Tage sind meiner Meinung nach schon recht lang. Da ist sicher noch was zu machen…

mehr...

Fortsetzung Fotobuchsoftware im Test

Kurz nach meinen letzten Beiträgen zum Thema Fotobuchsoftware, deren Vorzüge und Nachteile, Anwenderfreundlichkeit und Verbesserungswünsche bekam ich eine mail von Fujicolor mit der Anfrage, ob ich auch deren Fotobuchsoftware testen würde und einen Beitrag in meinem Blog veröffentlichen würde. Als Gegenleistung dafür würde ich das bestellte Fotobuch gratis bekommen. Was für mich dabei wichtig war ist dass keinerlei Bedingungen daran geknüpft waren. Also habe ich beschlossen, diesen Test zu machen und nun hier darüber zu schreiben.

mehr...

Fotobücher – welche Software ist zu empfehlen

Heute nun etwas verspätet die Übersicht über verschiedene Anbieter zum Thema Fotobücher und die dort angebotene Software. Die erwähnten Anbieter und die Eindrücke meinerseits sind allesamt subjektiv, ich beschreibe hier meine eigenen Eindrücke. Sollte jemand noch den ein oder anderen guten Anbieter hier vermissen, so bitte ich um einen kurzen Hinweis in den Kommentaren, dann versuche ich diese Anbieter nachzureichen.

mehr...