Beiträge

225gimp-vorlagen

GIMP- Tutorial – Visitenkarten erstellen – Arbeit mit Vorlagen – 225

Die digitale Bildbearbeitung besteht nicht nur aus der Bearbeitung von Fotos allein, es geht oft auch um die Erstellung von Druckvorlagen. Egal, ob es Druckvorlagen für Flyer, für Plakate oder für Visitenkarten sind, es gibt bei der Erstellung einige Dinge zu beachten. Beachtet man diese Dinge nicht, kann es passieren, dass Sie 1000 Flyer geliefert bekommen und vielleicht der Schriftzug auf den Flyern oder ein wichtiger Bildbestandteil am Rand abgeschnitten ist. Das ist natürlich ärgerlich. Um diese Probleme zu umgehen, bieten fast alle Druckportale Designvorlagen an, die man als “Grundgerüst” für die Erstellung der eigenen Druckvorlage verwenden kann. Diese Designvorlagen sind eigentlich nichts weiter als ein vorgefertigtes Gerüst mit Hilfslinien für die Beschnittbereiche des Flyers, oder der Visitenkarte. Auch die Maße stimmen bei diesen Vorlagen schon soweit. Man kann im Grunde sofort mit der Designarbeit loslegen.

mehr...

kostenlose Lightroom Schwarz-Weiß-Presets auf Einpraegsam.de

Schwarz-Weiß Vorgaben für Lightroom

Heute möchte ich euch mal wieder ein paar Lightroom-Presets als kostenlosen download anbieten. Ich habe in der letzten Zeit viel mit Schwarz-Weiß-Umwandlungen herumexperimentiert. Die dabei entstandenen Lightroom-Vorgaben habe ich in eine Datei gepackt und möchte Sie natürlich mit euch teilen. In dem dazu entstandenen Video zeige ich, wie ihr die Lightroom-Presets downloaden und in euer Lightroom importieren könnt.

mehr...

Freistellen von Haaren in GIMP mit Hilfe von Ebenenmodi – Tutorial 216

Freistellen in GIMP

Freistellen von Haaren in GIMP ist eines der schwierigeren Themengebiete. Ich zeige euch in dem heutigen GIMP-Tutorial, wie ihr Harre mit Hilfe von Ebenenmodi recht einfach und qualitativ sehr gut freistellen könnt.
Diese Freistellungsmethode eignet sich sehr gut für das Freistellen von Personen oder Tieren mit dunklen Haaren, es funktioniert aber auch bei helleren Haaren.
Viel Spaß und viel Erfolg beim Tutorial – Freistellen in GIMP

mehr...

Top 5 Video-Tutorials aus 2012

Zuerst möchte ich allen Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 wünschen. Ich habe viel vor in diesem Jahr, ich hoffe, ihr bleibt einpraegsam.de treu. Heute möchte ich kurz die TOP 5 Video-Tutorials des letzten Jahres noch einmal zusammenstellen und hier veröffentlichen.

Interessant dabei ist, dass bei den TOP 5 Videos 4 Photoshop-Tutorials dabei sind. Unter den Top 10 ist nur ein einziges GIMP-Video verzeichnet. Trotzdem möchte ich versuchen, die Gewichtung weiterhin gleich verteilt auf die 3 Programme Photoshop, Lightroom und GIMP zu legen.

mehr...

197 Photoshop-Tutorial – kostenlose Vorlage für eine Fotobuch-Doppelseite verwenden

In diesem Video zeige ich, wie man mit Hilfe der kostenlosen Photoshop-Vorlage seine Doppelseiten für ein ganz besonderes Fotobuch schnell und einfach erstellen kann. Die Vorlage kann dabei als Ausgangspunkt für eigene Kreationen dienen.  Die Vorlage bringt schon verschiedene Einstellungen mit, die es einfacher ermöglichen, mit wenig Aufwand und Arbeitsschritten zu ganz individuellen Fotobuchseiten zu gelangen. Die Photoshop-Vorlage kann von jedem frei verwendet werden, egal ob privat oder kommerziell eingesetzt. Viel Spaß damit.

mehr...

Freeware-Woche: Raw-Therapee

Heute möchte ich ein weiteres Programm in der Freeware-Woche vorstellen, RAW-Therapee. RAW-Therapee ist ein RAW-Konverter, also ein Programm, welches Rohdaten der Kamera verarbeiten und darstellen kann.

Zum Thema RAW oder JPG habe ich schon mehrfach hier geschrieben, welche Vorteile, welche Nachteile das RAW-Format hat, der Schluss ist immer der gleiche gewesen, die Vorteile des RAW-Formates überwiegen bei weitem die Nachteile.

mehr...

Freeware-Woche auf Einpraegsam.de + Buch-Verlosung

In der nächsten Woche möchte ich das Projekt Freeware-Woche starten. Durch die Anfrage und die Idee eines Lesers bin ich auf dieses Projekt gekommen. Ich möchte in diesem Projekt verschiedene kostenlose Programme vorstellen, die eine gewisse Alternative zu den kostenpflichtigen Programmen wie Photoshop, Lightroom und Illustrator bilden.

Gute Software muss nicht immer viel Geld kosten

Gimp wird hier natürlich auch eine Rolle spielen, da es kaum eine kostenlose Alternative zu Photoshop gibt, die an GIMP heran reicht. Aber auch neben GIMP gibt es einige weitere kostenlose Alternativen zum beispiel zu Lightroom oder Illustrator, die ich hier vorstellen und ein wenig beleuchten möchte.

mehr...

186 RAW-Therapee – RAW-Konverter für GIMP 2.8

Heute möchte ich das versprochenen Tutorial zu RAW-Therapee nachliefern, das ich im Beitrag gestern versprochen hatte. Ich gebe in diesem Video-Tutorial einen kurzen Überblick über die Funktionen und die Oberfläche von RAW-Therapee. Natürlich kann ich in einem kurzen Video nicht alle Funktionen ganz genau beleuchten, ich denke aber, man bekommt einen kleinen Eindruck, ob das Programm den eigenen Vorstellungen entspricht.

mehr...

Design-Linktips und DVD-Verlosung

DVD-Verlosung endet am Dienstag

Heute möchte ich kurz noch einmal auf die DVD-Verlosung hinweisen, die ich im letzten Newsletter gestartet habe. Die Verlosung läuft noch bis zum Dienstag. Wer also noch eine Chance auf die Photoshop-Design-DVD haben möchte, sollte noch daran teilnehmen.

Linktipps zum Wochenende

Screencast-Software

Wer schon immer mal selbst einen Screencast aufnehmen wollte, der findet auf dieser englischsprachigen Seite mehrere sowohl kostenlose, als auch kostenpflichtige Programme zur Aufzeichnung von Bildschirmaktivitäten. Sehr gut erklärt wird hier zum Beispiel die Online-Screencast-Software “Screenr“, die nicht installiert werden muss, sie läuft komplett im Webbrowser.

mehr...

156 Youtube-Kanaldesign in Photoshop erstellen

Youtube-Kanaldesign in Photoshop erstellen

Mit dem heutigen Photoshop-Tutorial möchte ich endlich mal die vielen Fragen nach einer Anleitung zur Erstellung eines eigenen Youtube-Kanaldesigns beantworten. Bei den Anfragen, die ich auf Youtube direkt bekomme, ist das wohl mit Abstand das Thema, das am häufigstem gefragt wird. Ich hab es lange vor mir her geschoben, weil es etwas Vorbereitung gebraucht hat und ich wie so oft zu wenig Zeit hatte, aber letzte Woche habe ich dann die Vorlagen-Dateien erstellen können, die ich im Video benutze und die ich natürlich wieder kostenlos zum download bereit stelle. Der Downloadlink ist weiter unten direkt über dem Video zu finden.

mehr...