Beiträge

198 Lightroom Tutorial – Schwierige Lichtverhältnisse meistern

Das heutige Lightroom-Tutorial beschäftigt sich mit der Bearbeitung von Nachtaufnahmen. Die Arbeitsschritte sind aber genauso gut einsetzbar bei anderen Fotos mit schwierigen Lichtverhältnissen, wie Gegenlicht oder ähnlichen Problemen.

Das Ausgangsbild ist an verschiedenen Bildstellen völlig überstrahlt, es ist kaum noch Zeichnung im Bild zu erkennen, an anderen Stellen säuft das Bild im Dunkel der Nacht fast völlig ab. Das man aus diesem Bild, welches man vielleicht im ersten Augenblick gleich löschen möchte, noch ein ziemlich gutes Ergebnis herausholen kann, sieht man in diesem Tutorial. Ausgangsbasis ist eine RAW-Aufnahme, die ich ausschließlich in Lightroom 4 bearbeite.

mehr...

GIMP – Bilder lesen und verstehen lernen

Fotos lesen lernen - der Weg zur besseren Retusche

GIMP ist ein hervorragendes Programm für alle diejenigen, die etwas mehr wollen, als eine Ein-Klick-Lösung. Diese Ein-Klick-Lösungen sind zwar manchmal praktisch, da man sich mit einem Programm kaum beschäftigen muss, es braucht kaum mehr als ein “Bild laden, Optimieren anklicken, fertig”.

Für viele Anwender ist das auch eine tolle Sache, es rettet das eine oder andere Foto, das sonst verloren gewesen wäre, weil es zu dunkel ist, die Farben nicht stimmen, oder warum auch immer. Ein Problem hat dieser Automatismus aber doch, er lässt mir keine Entscheidungsmöglichkeit, ich muss mit dem Endergebnis leben. Ich habe keine Möglichkeit, einzugreifen.

mehr...

142 Projekt: Schwarzweiß-Umwandlung in GIMP – Teil 2

GIMP-Schwarzweiß-Umwandlung mit dem Kanalmixer

Nachdem ich im ersten Teil der Reihe “Schwarzweiß-Bilder in GIMP erstellen” schon auf die Funktion entsättigen eingegangen bin, möchte ich heute eine Funktion zeigen, die in der Regel bessere Ergebnisse liefert, die Funktion Kanalmixer. Mit Hilfe des Kanalmixers hat man mehr Möglichkeiten, das Schwarzweiß-Bild nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Weiterlesen

mehr...

Lightroom intensiv–Vom Import bis zur Ausgabe

Lightroom Tutorials - DVD

Lange hat es gedauert, endlich neigt sich die Fertigstellung der DVD dem Ende entgegen. Die vielen Fragen zu Lightroom, die ich in der letzten Zeit noch von Euch bekommen habe, haben die Fertigstellung noch etwas verzögert, es waren aber sicher viele wichtige und interessante Probleme dabei, die angesprochen werden mussten. Einzelne Fragen habe ich selbst für mich gar nicht als Problem erkannt, da ich fast täglich mit Lightroom arbeite und über manche Arbeitsschritte gar nicht mehr nachdenke. Umso wichtiger sind die Aanfragen, die mich täglich per mail oder in den Kommentaren oder bei youtube erreichen.

mehr...

113 Projekt Photoshop für Einsteiger – Schwarzweiß

Photoshop Tutorials für Einsteiger

Der 5. Teil der Reihe Photoshop für Einsteiger beschäftigt sich heute mit der Umwandlung von Farbfotos zu schwarzweiß-Fotos. Natürlich gibt es hier wieder mehrere Möglichkeiten, ein Farb-Foto in ein schwarz-weiß-Bild umzuwandeln. Ich zeige hier im Photoshop-Einsteiger-Tutorial die einfachen Varianten und die kreativeren. Wie bei den ersten Tutorials dieser Reihe zeige ich wieder die verschiedenen Möglichkeiten und stelle sie gegenüber. Viel Spaß beim zuschauen und beim ausprobieren.

mehr...

111 Projekt Photoshop für Einsteiger: Ebenen

Projekt Adobe Photoshop für Einsteiger

Das heutige Photoshop Video-Tutorial setzt die Projektreihe “Photoshop für Einsteiger fort. Im heutigen 4. Teil geht es um die Arbeit mit Ebenen. Wozu sind Ebenen gut, wofür setze ich sie ein, wie setze ich Ebenen bei meiner Bildbearbeitung ein? Die Möglichkeiten, die sich durch die Arbeit mit Ebenen ergeben, sind sicher sehr weit. Aber genau diese vielen Freiheiten und Möglichkeiten bringen einen den ersten Schritt weiter, vom Anfänger zum fortgeshrittenen Nutzer von Adobe Photoshop. Viel Spaß beim anschauen und nacharbeiten.

mehr...

110 Photoshop-Einsteiger: Fotos aufhellen-aber wie?

Video-Tutorial Projekt Photoshop für Anfänger

Die dritte Folge des Projektes Photoshop für Einsteiger beginnt mit den wohl wichtigsten Funktionen für Einsteiger in die digitale Bildbearbeitung – der Anpassung der Helligkeit in den eigenen Fotos. Hierbei zeige ich verschiedene Möglichkeiten, die eigenen Fotos aufzuhellen. Zum Einsatz kommen der “Helligkeit/Kontrast”-Dialog, die Gradationskurve, die Tonwertkorrektur und “Tiefen und Lichter”. Dabei stelle ich die Ergebnisse auch gegenüber und vergleiche die fertigen Bilder miteinander.

mehr...

108 Projekt: Photoshop für Einsteiger

Projekt: Photoshop Tutorial für Anfänger

Mit diesem Photoshop-Tutorial starte ich ein neues Projekt, eine Serie von Tutorials zu Adobe Photoshop speziell für Anfänger und Einsteiger in die digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop. In diesem Projekt möchte ich auf all die Dinge eingehen, die für einen guten Start in die Bildbearbeitung mit Photoshop interessant und wichtig sind. Die Tutorials sind aber nicht nur für Anfänger gedacht, es wird sicher auch für den einen oder anderen Nutzer von Photoshop noch etwas nützliches oder neues dabei sein.

mehr...

Photoshop für Einsteiger – neues Tutorial-Projekt startet nächste Woche

Photoshop für Einsteiger - Tutorials für Anfänger

In der nächsten Woche möchte ich ein neues Tutorial-Projekt starten, nachdem die letzten Projekte schon etwas zurück liegen. Es wurden zwar in letzter Zeit öfter mehr Fortgeschrittenen-Tutorials gewünscht, aber zum Anfang starte ich mal mit den Grundlagen, ein Fortgeschrittenen-Projekt wird es dann natürlich auch noch geben.

Was ist ein Tutorial Projekt?

Das sind mehrere Tutorials einer Serie zu einem bestimmten Thema. In diesem Projekt widme ich mich etwas mehr den Anfängern. Angefangen von den EInstellungen, die Photoshop etwas schneller machen über die grundlegenden Bildbearbeitungsschritte bis hin zur einfachen Retouche, all das wird in den Projekt-Tutorials angesprochen.

mehr...

104 Photoshop Tutorial – Produktfotos freistellen

Das heutige Photoshop Tutorial dreht sich um das Thema freistellen von Produktfotos und das Einbinden der Produkte in einen neuen Hintergrund. Zusätzlich erstelle ich einen Schatten und eine Spiegelung. Wozu man das brauchen kann? Zum Beispiel für bessere Produktfotos bei eBay-Verkäufen. Bessere Fotos bringen in der Regel mehr Interesse und bessere Verkäufe. Ich verwende zur Freistellung der Produktfotos zwei verschiedene Werkzeuge, ich zeige einmal den Einsatz des Schnellauswahlwerkzeuges und zum anderen den Einsatz des Pfadwerkzeuges.

mehr...