Sensorreinigung Teil 2

Auf meinen Hilferuf in der letzten Woche gab es einige sehr hilfreiche Antworten. Danke schon einmal dafür. Ich habe mich entschieden, zu aller erst einmal mit einer Lupe selbst den Sensor zu begutachten. Je nachdem, wie das Ergebnis ausfällt, werde ich dann weiter handeln. Sollten die Sensorflecken gut erkennbar sein, dann werde ich die Reinigung selbst versuchen. Sehe ich sie nicht so genau, dann werde ich wohl doch mal einen Canon-Stützpunkt aufsuchen und dort eine Reinigung durchführen lassen.

Die hilfreichste Antwort zum Thema Sensor-Reinigung möchte ich Euch hier nicht vorenthalten. Markus Dollinger von Nachbelichtet hat 3 sehr aufschlussreiche Videos zu diesem Thema auf seinem Blog veröffentlicht. Darin wird das Bilora Lenspen-Set vorgestellt und Schritt für Schritt erläutert. Klasse gemacht, klasse erklärt.

Hier der Link zu den Video-Beiträgen auf nachbelichtet.de (link)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen