108 Projekt: Photoshop für Einsteiger

Projekt: Photoshop Tutorial für AnfängerMit diesem Photoshop-Tutorial starte ich ein neues Projekt, eine Serie von Tutorials zu Adobe Photoshop speziell für Anfänger und Einsteiger in die digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop. In diesem Projekt möchte ich auf all die Dinge eingehen, die für einen guten Start in die Bildbearbeitung mit Photoshop interessant und wichtig sind. Die Tutorials sind aber nicht nur für Anfänger gedacht, es wird sicher auch für den einen oder anderen Nutzer von Photoshop noch etwas nützliches oder neues dabei sein.

Der Teil 1 beschäftigt sich mit der Programmoberfläche, der Werkzeugleiste, den Paletten, den Einstellungsfenstern, also dem Grundgerüst von Photoshop.Viel SPaß dabei und keep learning.

5 Antworten
  1. Tom
    Tom says:

    Bin gespannt was Du da noch alles zeigst. Ich freue mich schon auf die nächsten Teile.
    Aber die Musik vom Intro und Outro finde ich schon sehr laut.

    Grüße Tom

    Antworten
  2. Patrick
    Patrick says:

    Hi, ich bin ein absoluter anfänger bei Photoshop daher finde ich den Anfang von deiner Photoshop serie echt gut. Aber vllt. kannst du mir ja vorab bei einem Problem helfen,.. ich weiß nicht was ich falsch mache ich hab auch schon gelesen das es Evtl. daran liegen könnte das meine Dateien beschädigt sind, den wann immer ich versuche ein Bild zu öffnen über ( Datei -> Öffnen als ) und ein Bild auswähle das ich gern bearbeiten möchte kommt die fehler meldung: Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werde, weil dies kein gültiges Photoshop-Dokument ist. An was liegt das? vllt weil meine fotos jpg sind oder so? ich weiß echt nicht weiter ^^

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] geht es im Projekt: “Photoshop für Einsteiger”. Wie im ersten Teil, als es um die Programmoberfläche, die Werkzeuge und Paletten von Photoshop ging, wird sich der heutige zweite Teil mit den Grundlagen des Programmes auseinandersetzen. Diese […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen