Projekt 365 – Tag 25 Schlosspark Ebeleben

Schlosspark_Ebeleben

Und weiter geht es im Projekt 365. Ich wollte heute zwar ein Sonnenfoto veröffentliche, aber irgendwie hatten die Wolken doch etwas dagegen. Also wird es halt ein Foto ganz ohne Sonnenlicht. :) Entstanden ist das Foto am gestrigen Abend im Schlosspark von Ebeleben (Nordthüringen, Kyffhäuserkreis). Eigentlich war das Gebäude kaum zu sehen, so dunkel war es. Aber dank Stativ und Fernauslöser habe ich ein HDR-Foto gemacht und dieses dann am PC noch nachbearbeitet. Ich hoffe, es gefällt. Danke an die anderen Teilnehmer an der Wanderung, das Wetter wollte zwar nicht so wie wir, aber es hat wieder einmal viel Spaß gemacht.

Zur Entstehung dieses Bildes werde ich morgen noch etwas ausführlicher berichten, inklusive der Bearbeitungsschritte in Photoshop. Bleibt neugierig.

0 Antworten
  1. Lothar Helbing
    Lothar Helbing says:

    hallo,
    das Bild vom Carl- Marienhaus
    gefällt mir. War wenigstens 59
    Jahre nicht mehr unten.Damals
    wohnte mein Freund Martin Hilker
    in dem Haus.Eine gelungene Aufnahme.Habe heute das erste mal meine Heimatstadt aufgerufen.In der Chronik habe ich mal gesurft,es fehlt sehr,sehr viel.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen