Projekt 365 – Tag 211 schiefer Kirchturm von Bad Frankenhausen

Der schiefste Kirchturm Deutschlands in Bad Frankenhausen im Norden Thüringens. Durch den Bergbau kommt es hier regelmäßig zu Senkungen, was die Schieflage einiger Kirchtürme in der Region mit sich bringt. Die Schieflage dieses Turms ist aber wohl kaum noch zu schlagen. Der Kirchturm von Bad Frankenhausen hat eine größere Schieflage als der Turm von Pisa.

0 Antworten
  1. Tino Trautmann
    Tino Trautmann says:

    Mit einem guten Gefühl steht man dort nicht beim Knipsen :-) Die Senkungen kommen durch Ausspülungen des Gips im Untergrund. Erst vor einigen Wochen gab es in der Nähe von Bad Frankenhausen einen Erfall von größerem Ausmaß (12 m tief).

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen