147 Photoshop Design Tutorial – Filmstreifen als Aktion erstellen

Photoshop Tutorial Design Filmmstreifen

Dieses Tutorial setzt die Projektreihe Design in Photoshop fort, wer den ersten Teil verpasst hat, kann gern noch einmal im Teil 1 Photoshop-Design nachschauen. Auf Grund vieler Anfragen zu dieser Projektreihe hier nun die Fortsetzung mit einem sehr interessanten Thema:

Wie erstelle ich in Photoshop einen Filmstreifen mit meinen eigenen Fotos?

Aber hier möchte ich nicht stehen bleiben, ich zeige auch, wie Du die Erstellung des Filmstreifens als Aktion in Photoshop automatisieren kannst. Du brauchst in Zukunft nur noch wenige Mausklicks für diese tolle Design-Vorlage.

15 Antworten
  1. Marianne
    Marianne says:

    Danke Jörg für die akribische Erklärung.
    Ich habe sie schon nachvollzogen, zuerst ohne
    Aufzeichnung. Es hat sehr gut geklappt.
    vG Marianne

    Antworten
  2. Dieter
    Dieter says:

    Hallo und vielen Dank für das gut gemachte Tut. Optimal wäre es wenn du die Aktion zum Download bereitstellen könntest. Würde sicher einiges an Aufwand ersparen :-)

    LG
    Dieter

    Antworten
    • Joe2712
      Joe2712 says:

      @Dieter
      Danke. Ich hatte anfangs überlegt, ob ich die Aktion als Download anbieten sollte, mich dann aber doch dagegen entschieden. Ich will ja im Grunde “Hilfe zur Selbsthilfe” bieten. Wenn ich die Aktion zum download anbiete, dann wird die niemand selbst aufzeichnen und niemand wird daraus lernen können, für zukünftige eigene Aktionen. Also einfach das Tutorial nachvollziehen und die Aktion selbst aufzeichnen. :)

      Antworten
  3. Heidi
    Heidi says:

    Vielen Dank für die Erklärungen. Selbst ich als Anfänger in der Photowelt konnte alles gut nachvollziehen! Lg, Heidi

    Antworten
  4. Hans - Georg
    Hans - Georg says:

    Eine sehr schöne und nützliche Anleitung.Leider kann ich das mit Photoshop Elements 7.0 nicht nachvollziehen da dieses Programm keine Aufzeichnungsmöglichkeit enthält. Es wäre interessant einmal zu erfahren wie man einen Filmstreifen auch mit Programmen wie GIMP oder älteren Versionen von Photoshop erstellen kann. Viel Hoppyfotografen haben im privaten Bereich keinen CS4 oder CS5.

    LG Hans – Georg

    Antworten
  5. Birgit
    Birgit says:

    Also ich habe mich genau daran gehalten – hat leider nicht funktioniert :-( … als ich die Bilder ausgetauscht habe und auf schließen gegangen bin (dann auf Speichern geklickt habe) war alles weg -Bild war weg … alles weg :-(

    Antworten
  6. Dietmar
    Dietmar says:

    Ein ganz ganz starkes Tutorial, bei dem ich als Anfänger viel gelernt habe!
    Die Aufzeichnung als Aktion muss ich sicherlich noch weiter trainieren…

    Vielen Dank!!!!!

    Antworten
  7. Jörg
    Jörg says:

    Danke für das Tutorial. Leider habe ich das Problem, dass beim Ausschneiden der kleinen Lochstreifen der ganze Filmstreifen gelöscht wird. was mache ich falsch?
    Ist der “entfernen” Befehl in CS6 anders? Hier wird nicht die Auswahl sondern die ganze Ebene gelöscht.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Photoshop-Design Filmstreifen mit eigenen Bildern erstellen Photoshop-Design Mond in ein Bild einfügen Share{lang: 'de'} Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, abonniere doch meinen kostenlosen RSS feed! […]

  2. Neues Banner-Logo für meinen Blog…

    Wie ihr spätestens bemerkt habt, wenn ihr diesen Artikel lest, habe ich mir ein neues Logo in den Blog eingebaut. Ich ist eigentlich falsch. Zu verdanken haben ich dies, Joerg von einpraegsam.de.  Auf seinem Blog hat ein sehr feines Video Tut…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen