Neue Live Writer Version als Beta veröffentlicht

Nach langer Zeit wurde nun endlich neben den diversen Office-Updates auch die Live-Essentials von Microsoft an das aktuelle Design von Word, Excel und Co. angepasst.

Ich nutze Live Writer nun seit 2 Jahren zum bloggen und bin damit eigentlich immer sehr gut gefahren. Meine Beiträge schreibe ich fast ausschließlich im Live Writer, auf dem PC oder auf dem Notebook. Das bietet mir die Möglichkeit, auch mal offline in Ruhe etwas vorzubereiten, auch wenn keine Internetverbindung in der Nähe ist.

Windows Live Writer Beta
Die neue Oberfläche wurde jetzt an das Ribbon-Design von MS-Office angepasst. Die Oberfläche wirkt aufgeräumt und benutzerfreundlich. Interessant ist auch der Einsatz diverser Plugins, die man auf http://gallery.live.com downloaden kann.

Live Writer Plugins

Fazit

Das Update lohnt auf alle Fälle, die alte Version war schon ziemlich angestaubt und hatte so einige Macken, die das Nacharbeiten der Texte im Browser nötig machten. Ein kleines Manko hat das Programm dann doch noch, ich würde mir die AutoKorrektur-Optionen aus MS-Office wünschen, das wäre das i-Tüpfelchen.

Die Beta-Version gibt es unter  http://explore.live.com/windows-live-essentials-beta zum kostenlosen download. Leider ist die Beta nicht als deutsche Version erhältlich, es stehen aber einige andere Sprachen zur Verfügung.

Nutzt Du zum bloggen ein spezielles Programm? Wenn ja welches?

0 Antworten
  1. rupie
    rupie says:

    Du hast es doch tatsächlich mit deinem Artikel geschafft, dass ich mir das Proggi heruntergeladen habe und nach einem Test das Programm Blogdesk ersetze, was ja auch etwas in die Jahre gekommen ist und auf ein Update vergebens wartet.

    Antworten
  2. Joe2712
    Joe2712 says:

    Ich schreibe seit Anfang an mit Live Writer und habe bisher noch kein besseres Programm gefunden. Mit den diversen Plugins bleibt kaum ein Wunsch offen.

    Stichwort Plugins:
    Blöderweise zeigen die Browser keine Plugins auf der Seite gallery.live.com an, da Microsoft die englischen Plugins bei deutschen Browsern ausfiltert. Im Internet Explorer dazu unter “Extras>Internetoptionen” ganz unten auf den Button “Sprachen” klicken, hier die Sprache “Englisch[en-US]” hinzufügen und nach ganz oben schieben. Dann sollten alle Plugins zu sehen sein.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Read more here: Neue Live Writer Version als Beta veröffentlicht – einpraegsam.de … […]

  2. […] More here: Neue Live Writer Version als Beta veröffentlicht – einpraegsam.de … […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen