Malen mit Licht Teil 2

Eigentlich muss die Überschrift diesmal etwas anders lauten. Malen mit Licht und Schatten. Im ersten Teil des Tutorials ging es um das malen mit Licht. In diesem Tutorial gehen wir noch einen Schritt weiter wir hellen bestimmte Bildteile auf und dunkeln im Gegenzug andere Bildteile ab.

Malen mit Licht

Die Arbeitsweise ist ähnlich wie im letzten Tutorial, wir brauchen eine zweite Ebene. Diesmal erstellen wir diese nur nicht als Ebenenkopie, sondern wir legen eine komplett neue Ebene an. Dazu bitte einfach in der Ebenenpalette das Symbol für “Neue Ebene” anklicken.

Malen mit Licht

Diese füllen wir mit einem mit einem mittleren Grau (50% grau). Dazu Drücken wir die Tastenkombination Schift+Backspace. In dem Dialog wählen wir als Füllfarbe 50% Grau und bestätigen mit Enter.

Im Anschluss stellen wir den Ebenenmodus dieser grauen Ebene auf Ineinander kopieren. Dadurch sehen wir jetzt wieder die untere Ebene. Der Ebenenmodus Ineinanderkopieren bewirkt, dass alle die Bereiche der unteren Ebene aufgehellt werden, die ind er oberen Ebene heller als 50% grau sind und das alle die Bereiche der unteren Ebene abgedunkelt werden, die in der oberen Ebene  dunkler sind als 50% grau.

Zuerst wollen wir bestimmte Bildbereiche abdunkeln. Und zwar genau die Bildteile, die für den Bildeindruck nicht so wichtig sind. Als Pinselfarbe wählen wir schwarz, eine weiche Pinselspitze und eine geringe Deckkraft von ca. 10-20%. Nun malen wir einfach über die Bildteile, die angedunkelt werden sollen. Ist ein Bereich zu dunkel geworden, so drücken wir kurz die Taste X um von schwarz zu weiß zu wechseln und malen noch einmal über den Bereich, er wird gleich wieder aufgehellt.

Malen mit Licht

Hier im Beispielbild sehen Sie die Ebenenmaske nach dem Abdunkeln. Es sind deutlich die dunkleren Stellen zu sehen. An genau diesen Stellen ist das Bild abgedunkelt.

Mit der weißen Farbe können wir dann im Anschluss auch die Highlights im Bild setzen, also die Bildbereiche aufhellen, auf die der Blick des Betrachters gelenkt werden soll.

Malen mit Licht

Das war schon das ganze Geheimnis. Mit dieser Technik gestalten Sie Ihre Fotos am PC. Sie holen aus manchen Fotos, die zwar technisch OK, aber nicht überragend sind noch einiges mehr raus als sie dachten. Viel Spaß beim Üben.

Malen mit Licht

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Dann hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar dazu und vielleicht einen Link zu Ihren Ergebnissen bei der Anwendung der Techniken.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen