Fotoimpressionen vom Kurzurlaub

Nach der ersten Auszeit seit nun über einem Jahr hier im Blog muss ich sagen, es hat schon irgendwie etwas gefehlt. Normalerweise sind meine ersten “Schritte” an jedem Wochentag der Blick in den Blog, die letzten Kommentare lesen, beantworten, eMails checken. Ich hätte das auch gern die letzte Woche ab und an getan, aber leider war es nicht ganz so weit her mit dem versprochenen T-COM Hotspot. Bis in den 4. Stock hat dieser dann wohl doch nicht gereicht. Also musste es auch mal ohne gehen. eMail checken ging auch mit dem iPhone ganz gut.

Köln

Köln ist immer wieder eine Fotoreise wert, viele interessante Ecken gibt es hier zu fotografieren, das hatte ich ja letztes Jahr zur Photokina schon ausführlich gemacht. Diesmal nun mit meinem Sohn, war auch sehr interessant. Am Sonntag Abend waren wir im Kino, Ice Age 3 in 3D schauen, das war schon mal klasse, ein ganz anderes Erlebnis.

Am Montag Abend haben wir dann einen kleinen Rundgang am Dom und am Rhein gemacht. Dabei sind diese Fotos hier entstanden.

Nürburgring

Am Dienstag ging es dann erst einmal zum Nürburgring in die Eifel, tolle Gegend, herrlich gelegen. Nur war es hier erst einmal glatte 10 Grad kälter als in Köln. Das neu gebaute “Ringwerk” ist schonmal sehr imposant. Leider noch nicht ganz fertig gestellt.

Also haben wir uns dann auf zur Nordschleife gemacht und haben dort den gerade stattfindenden BMW-Tests zugeschaut.

Am Ende sind wir dann noch an der Hohen Acht auf den Bismarck-Turm gestiegen und hatten eine herrliche Aussicht mit tollen Wolkenformationen. Außerdem schwirrten sehr viele Bienen dort oben rum, auf einem der Bilder sind sie auch zu sehen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen