Farbenspiele – die Farben des Sommers

Wie oft hört man den Satz: “Der Frühling ist die schönste Jahreszeit.” Meiner Meinung nach hat jede Jahreszeit seine Reize, wenn ich könnte, würde ich nur die Länge der einzelnen Jahreszeiten etwas verändern. Den Winter, den Frühling und den Herbst würde ich auf jeweils einen Monat verkürzen, die restlichen 9 Monate könnte dann Sommer sein. :)

Die Farben des Sommers

Zum Sommeranfang also heute mal ein paar Gedanken zu den Farben, die der Sommer so bringt. Für mich herrschen im Sommer vor allem die kräftigen Farben vor. Zu Beginn des Sommers die vielen verschiedenen Farben der blühenden Blumen, Pflanzen, Bäume und dann gegen Ende des Sommers die reifen Früchte der Bäume in vielen verschiedenen Farben, das warme Gelb der reifen oder schon abgeernteten Felder und das tiefe Blau des hoffentlich nicht immer völlig mit Wolken behangenen Himmels.

Mohnblumen am Gerstenfeld

Hier kann man wunderbare Farbkombinationen in den eigenen Fotos unterbringen. Die von rotem Klatschmohn umrandeten grünen Kornfelder sind momentan ein sehr schönes Motiv.

Friedrichsrode - HelbedündorfAuch die klaren Farben mit tiefen Schatten können ihre Reize haben, auch wenn sie nicht immer erwünscht sind. Die hoch stehende Sonne bringt durch ihre Schatten auch Tiefe in viele Bilder. Die beiden Fotos hier im Beitrag sind am Wochenende auf dem Weg zu einer Veranstaltung im Nachbarort entstanden. Ich nahm nicht den normalen Weg über die Straße, ich fuhr einen Waldweg und einen Feldweg entlang und sah auf einmal die tollen Farben, ich musste einfach anhalten und fotografieren. Das macht Lust auf mehr. In den letzten Wochen bin ich viel zu wenig zum fotografieren gekommen. Mal sehen, ob sich das diese Woche ändern lässt. :)

Welche Farben gefallen Dir im Sommer?

PS: Das Gewinnspiel zum 2-jährigen Bestehen läuft noch bis zum 26. Juni. Wer noch nicht teilgenommen hat, es gibt tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

0 Antworten
  1. Maranne Schlüter
    Maranne Schlüter says:

    Ich bin für 9 Monate Frühling. Mir gefallen die frischen Farben,
    die noch nicht heißen Temperaturen und der Beginn in der Flora
    und Fauna.
    LG Marianne

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen