Einpraegsam Photoshop-Tutorial-DVD – Fragen & Antworten

Photoshop-Tutorials-Lernvideo Vom Schnappschuss zum KunstwerkIch freue mich über das Interesse an meiner neuen Photoshop-Tutorial-DVD, es fehlen nun noch 2 Bestellungen, dann kann ich die Verlosung der Frei-DVDs starten. Wer also noch die Chance auf ein Freiexemplar nutzen möchte, sollte schnell zugreifen.

Weil es sowohl per Kommentar, auf Youtube und auch per eMail einige fragen zur DVD gegeben hat, möchte ich die Fragen und die Antworten ein wenig zusammenfassen.

Frage: Unter welchen Betriebssystemen läuft die DVD?
Antwort:
Getestet habe ich sie unter Windows und Mac, hier gibt es gar keine Probleme, sie sollte auch unter Linu laufen, da die Videos als Flash-Filme in eine HTML-Datei eingebunden sind, das sollte auf allen Betriebsystemen laufen, die Flash unterstützen. Für iPhone und iPad habe ich eine spezielle DVD erstellt, auf ist zusätzlich zur normalen DVD-Version noch ein Ordner enthalten, in dem sich die Tutorial-Videos als iPhone und iPad-kompatible Dateien befinden.

Frage: Welche Auflösung ist nötig?
Antwort:
Die Videos liegen in einer HD-Ready-Auflösung, also 1280×720 vor. Der Computer/Mac sollte also mindestens auf diese Auflösung eingestellt sein, um die gesamte Auflösung genießen zu können.

Frage: Wie starte ich die DVD?
Antwort:
Unter WIndows startet die DVD automatisch, falls der Autostart nicht abgeschaltet ist. Startet die DVD nicht automatisch, so öffnen Sie den Arbeitsplatz, wechseln zum DVD-Laufwerk und starten Sie die Datei “index.html”. Auf dem Mac und unter Linux starten Sie ebenfalls die Datei “index.html”. Um die Tutorials auf dem iPhone, iPod touch oder dem iPad anschauen zu können, kopieren Sie die Videos per iTunes auf das Gerät und starten Sie das Programm iPod auf dem Gerät. Unter der Rubrik Videos finden SIe die einzelnen Kapitel.

Frage: Was kostet der Versand ins europäische Ausland?
Antwort:
Die Versandkosten sind im Kaufpreis inbegriffen. Der Versand ins europäische Ausland erfolgt ebenfalls versandkostenfrei, so wie innerhalb Deutschlands. Für den Versand ins Nicht-Europäische Ausland erfragen Sie die Versandkosten bitte direkt per eMail an infojoerg-Esser.de

Frage: Gibt es ein Inhaltsverzeichnis?
Antwort:
Ja, das gibt es. Das Inhaltsverzeichnis der Photoshop-Tutorial-DVD ist hier noch einmal zu sehen:

Inhaltsverzeichnung Photoshop-Tutorials-DVD

Frage: Kann ich die verwendeten Beispielfotos zum ausprobieren irgendwo downloaden?
Antwort:
Das müssen Sie nicht, die verwendeten Beispielfotos sind auf der DVD enthalten und können direkt mit dem Tutorial ausprobiert werden.

Frage: Kann ich die beigefügten Fotos für eigene Projekte verwenden?
Antwort:
Nein, die beigefügten Fotos sind nur für den privaten Einsatz gedacht, um die Tutorials besser nachvollziehen zu können, die Veröffentlichung ohne Zustimmung ist nicht gestattet.

Frage: Welche Photoshop-Version sollte ich haben, um die Tutorials nutzen zu können?
Antwort:
Die Tutorials sind mit Photoshop CS5 Extendet erstellt. Die meisten Funktionen sind auch in Photoshop CS4 anwendbar, eine kleine Ausnahme macht ein Kapitel aus der 3D-Reihe, die 3D-Repusé-Funktion ist erst ab Photoshop CS5 Extender enthalten, auch eine Funktion im Kapitel “Landschaftsretusche” ist erst ab CS5 vorhanden. 90% der Tutorials lassen sich aber so in CS4 auch umsetzen, etwa 80% der Tutorials auch in CS3.

Frage: Kann ich die Tutorials auch in GIMP umsetzen?
Antwort:
Eher nein, es gibt zwar viele der Photoshop-Funktionen, die in der Tutorial-DVD verwendet werden, auch in GIMP, allerdings heißen sie in der Regel etwas anders, sehen etws anders aus, es ist also schwierig, dem Tutorial zu folgen. Ich arbeite allerdings gerade an einem GIMP-Projekt, dass dann hier in einigen Wochen natürlich noch näher erläutert vorgestellt wird, das Warten darauf lohnt sicher, versprochen.

Frage: Wird es in absehbarer Zukunft auch eine Lightroom-Tutorial-DVD geben?
Antwort:
Ja, definitiv. Die Lightroom-DVD ist gerade in der Planungsphase, die Zusammenstellung der Themen habe ich schon begonnen, einen Termin kann ich allerdings noch nicht nennen, dafür ist es noch zu früh.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen