Bundesweiter Tag des offenen Denkmals am 13. September

In diesem Jahr findet der bundesweite “Tag des offenen Denkmals” am Sonntag, dem 13. September statt. An diesem Tag öffnen viele denkmalgeschützte Gebäude und Museen ihre Pforten und laden zum Rundgang ein. An diesem Tag hat man die Möglichkeit, Denkmale zu besichtigen, die der Öffentlichkeit sonst vielleicht verschlossen bleiben.

Das ist eine tolle Gelegenheit zum Fotografieren. Schaut in die Zeitung, ins Internet, welche Sehenswürdigkeiten am Sonntag in Eurer Nähe geöffnet haben und geht einfach mal mit dem Fotoapparat los.

In den letzten Jahren sind dabei bei mir immer wieder interessante Fotos entstanden. Zum Beispiel konnte ich vor 2 Jahren auf einen Kirchturm klettern, der sonst nicht offen zugänglich ist. von hier aus hatte man eine super Perspektive auf die Gebäude in der Umgebung und auf die Landschaft.

Viel Spaß dabei. Ich würde mich über den einen oder anderen Link zu Euren Fotos freuen. Bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen