anstehende Projekte

Ausblick in die Zukunft

In der Vergangenheit habe ich ja alle paar Monate mal wieder einen kleinen Ausblik auf die anstehenden Vorhaben hier auf einpraegsam.de gegeben. Die Zeit ist mal wieder reif, einen kleinen Rückblick zu wagen und ein Ausblick auf bevorstehende Projekte zu geben.

Was nicht geklappt hat

Sicher gibt es immer wieder Vorhaben, die sich dann aus verschiedenen Gründen, meist ist es die fehlende Zeit, nicht in dem geplanten Umfang oder generell umsetzen lassen. Ein Projekt ist zum Beispiel das Projekt After-Effects-Tutorials. Dazu hatte ich Partner gesucht, die mit mir zusammen dieses Vorhaben umsetzen würden. Es gab auch einige eMails dazu, leider war ich von niemandem wirklich so überzeugt, dass ich den Zeitaufwand gewagt habe, dieses Projekt anzugehen. So habe ich entschieden, das Thema AfterEffects-Tutorials erst einmal zu streichen. Ich werde es aber immer im Hinterkopf behalten, vielleicht bietet sich doch irgendwann mal die Zeit und die Gelegenheit.

Was steht an?

Ja, was steht an in der näheren und mittelfristigen Zukunft auf einpraegsam.de? Zuallererst steht der 3. Geburtstag meines Blogs vor der Tür. Dazu werde ich wieder eine Verlosung mit interessanten Preisen starten.
Das nächste größere Vorhaben ist die schon länger geplante GIMP-Tutorial-DVD. Nach der Photoshop-Trainings-DVD, der Lightroom-DVD war das sicher der nächste logische Schritt. Die ersten Vorarbeiten sind gemacht, das Storyboard nimmt langsam Formen an, Anfang Juni werde ich dann sicher mit der Aufzeichnung der Videos beginnen. Wenn noch jemand Themen hat, die seiner Meinung nach unbedingt mit auf die DVD drauf gehören, immer her mit den Vorschlägen…

Für die nächsten Wochen stehen noch ein paar Tutorials auf der Planungsliste, das sind vor allem noch zwei Tutorials der Reihe “Design in Photoshop”, die ich ja schon vor einiger Zeit mit dem Teil 1 begonnen hatte.

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen