31 GIMP-Tutorial Malen mit Licht

In diesem GIMP-Tutorial zeige ich, wie man im GIMP Bildbereiche aufhellt, andere Bildbereiche abdunkelt, um damit die Blicke des Betrachters auf die wichtigen Bildbereiche lenkt. Unwichtigere Bildbereiche werden abgedunkelt und lenken dadurch nicht so sehr vom Hauptmotiv ab. Um dies zu erreichen nutze ich einen Ebenenmodus, mit dessen Hilfe es mir m?glich ist, mit einem Pinsel bestimmte Bildbereiche aufzuhellen, andere abzudunkeln. Das ganze erfolgt nicht destruktiv, d.H. wenn ich es einmal mit dem abdunkeln oder aufhellen ?bertreibe kann ich das jederzeit wieder korrigieren. Diese Technik k?nnte man “Malen mit Licht” nennen. Man gestaltet die Lichtsetzung im Foto am PC.

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Kommentar verfassen